Das Tierkreis-Jahrzehnt 2010-2020

2010er ura.wid. web800

Die Krise ist ein produktiver Zustand.
Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.
(Max Frisch)

Die astro-logische Großwetterlage

Die Trends nach Geburtszeichen
   

  

Die astro-logische Großwetterlage: Explosive Zeiten!
  

In den Himmelswanderungen der drei äußeren Planeten Uranus, Neptun und Pluto spiegeln sich die großen Erfahrungsetappen, die wir alle in den 2010ern durchlaufen; und diese sind – astro-logisch gesehen – alles andere als gemütlich:

Veränderung! Ganz radikal!
  

wid urastb plgz trends 3 quadratDer Zeitgeistplanet Uranus im Widder (2010-2019) und Pluto, der himmlische Stellvertreter unseres kollektiven Schicksalserlebens, im Steinbock (2008-2024) befinden sich in diesen Jahren in einer notorischen Dauerspannung zueinander, die sich zwischen 2012 und 2015 in insgesamt stolzen sieben direkt gebildeten Quadrataspekten entlädt.

Zeit, die Ellenbogen zu spitzen! Radikal pragmatisch vorgehen! Rigoros Strukturen schaffen, die jeder Belastung standhalten! Greifbare Erfolge erkämpfen! Nachhaltig und nachdrücklich! Stabilität erzwingen! Um jeden Preis? Zur Not mit Gewalt? Das in etwa ist der Geist, der die Weltpolitik in diesen Jahren prägt; und der zugleich auch die beruflichen oder privaten Schritte beeinflusst, die jeder Einzelne von uns nun in die Wege leitet …

Ein ähnlicher Aspekt stand zuletzt kurz vor Ausbruch des zweiten Weltkriegs am Himmel (1929-1935) – und kündigte damals ja in der Tat gravierende globale Umbrüche an. Eine klare und eindringliche Warnung an alle großen und kleineren Verantwortlichen dieser Welt also: Wer alles riskiert – kann auch alles verlieren! Unseren Heimatplaneten Erde und unser aller Leben zum Beispiel.

Mit grenzenloser Hingabe und Menschenliebe …
  

fis nep… lässt sich dieses bedenkliche Ruder jedoch vielleicht noch herumreißen, meint Neptun, der 2011-2025 (erstmals seit 1862) in seinem Lieblingszeichen, den Fischen, steht. Unser planetarischer Schutzengel verspricht: Wenn Märchen und Wunder wahr werden – dann jetzt! Vielleicht kommen also ein paar Außerirdische vorbei und retten uns Menschlein gerade noch rechtzeitig vor uns selbst? Oder vielleicht verbinden die spirituelleren Gemüter dieser Erde ihre Kraft und „zaubern“ ebenso fantasievolle wie sinnstiftende neue Strukturen herbei? Eine reelle Chance auf Nicht-Untergang haben wir jedenfalls. Nutzen wir sie!

Neue Fundamente mauern

sti uraAb 2018/2019, wenn der himmlische Unruhestifter Uranus vom streitlustigen Widder in den gemächlicheren Stier übergeht, beruhigt sich die astrologische Großwetterlage allmählich. Haben wir den "dicken Brocken" des Jahrzehnts überlebt? Ja? Hurra! Und jetzt? Was auch immer Ende der 2010er aus uns und unserer Welt geworden ist: Jetzt wird wieder aufgebaut! Gemeinsam mit Saturn, Jupiter und Pluto (!) im Steinbock hilft Uranus in Stier uns nun dabei, konstruktive Perspektiven für die Zukunft zu finden; und sie auch greifbar umzusetzen!
   

2010 2020Jeder Krise folgt eine Chance!
  

Nichts bleibt ewig bedrückend und schwierig, über kurz oder lang geht es immer wieder aufwärts.

Diese grundlegende Philosophie der Sterne steht uns direkt vor Augen, wenn wir die regelmäßige Aufeinanderfolge der kritisch-roten oder -orangen und der freundlich-himmelblauen bzw. -grünen Jupiter-Aspekte im Laufe des Jahrzehnts betrachten:

2010-2020
Der Tierkreis-Spezi-Kalender zum Jahrzehnt
(Konstellationsüberblick, PDF zum Download)*

Auch der gestrenge himmlische Lehrmeister folgt − etwas gemächlicher − diesem Rhythmus. Und sogar der bedrohlich rote Uranus-Pluto-Krisen-Aspekt, der so bestimmend für die 2010er ist, wird relativ bald – nämlich 2023-2031 – von einer deutlich netteren, himmelblauen Trendmeldung abgelöst, wie Sie im Überblick zu den „Stars des Jahrhunderts“ sehen:

2000-2100   Der Tierkreis-Spezi-Kalender zum 21. Jahrhundert (Konstellationsüberblick, PDF zum Download)

  

Die Trends nach Geburtszeichen
 

Die 2010er? Ein herausforderndes Jahrzehnt!
  

gz trends 1 konjgz trends 5 opposgz trends 3 quadratWas für uns alle im Allgemeinen gilt, das gilt jetzt ganz besonders für Menschen, die den vier Kardinalzeichen WIDDER, WAAGE, KREBS und STEINBOCK von Geburt an eng verbunden sind. Denn in diesen „Sternzeichen“ trifft der massive Veränderungsdruck, der die gesamten 2010er hindurch in der Luft liegt, auf eine unmittelbare persönliche Resonanz. Nur Mut! Das stehen Sie mit Anstand durch! Und wenn Sie Ihren (individuell unterschiedlichen) Höhepunkt in dieser globalen Krisenzeit schließlich überwunden haben, dann werden Sie sehen, dass ein ausgiebiges Ringen um Problemlösungen Sie letztendlich viel weiter voranbringt als die Zeiten, in denen es Ihnen einfach nur gut geht.


Die 2010er? Es bleibt zweischneidig …
  

gz trends 4 trigongz trends 2 sextilgz trends 5 opposgz trends 3 quadratDie flexiblen Zeichenpersönlichkeiten ZWILLING, SCHÜTZE und JUNGFRAU zeigen sich dank ihres hellen Köpfchens und ihrer Anpassungsfähigkeit nun sehr talentiert darin, gerade in der angespannten allgemeinen Grundsituation ihre persönlichen Chancen zu erkennen. Doch auch die latente Verworrenheit und Verunsicherung, die sie schon in den 2000ern verspürt haben, meldet sich unter Neptun in den Fischen erneut auf einem anderen Niveau, sozusagen auf „höherem Level“ zurück.


Die 2010er? Ein schönes Jahrzehnt!
  

gz trends 1 konjgz trends 2 sextilFür FISCHE-Geborene bahnt sich jetzt (aller allgemeinen Krisenstimmung zum Trotz) die wahrscheinlich erfüllendste und beglückendste Phase ihres Lebens an. Besser können die Sterne nicht stehen, um Ihre ganz speziellen, subtil-allverbundenen persönlichen Potentiale zur vollen Entfaltung zu bringen!

gz trends 4 trigongz trends 2 sextilMit enorm viel Kraft und weitgehend unbelastet von gravierenderen inneren Konflikten treten die vier festen Zeichenpersönlichkeiten ihre Reise durch die Hauptströmungen des Jahrzehnts an. Für WASSERMANN-Geborene setzt sich der Aufwärtstrend der 2000er einfach munter fort, während STIERE, SKORPIONE und LÖWEN sich endlich wieder kraftvoll, endlich befreit von der Lethargie und Schwächelei der vergangenen Jahre fühlen.

Wenn Sie zu den fünf Tierkreiszeichenkindern gehören, deren Lebensweg nun unter freundlichen Glückssternen steht, dann sollten Sie sich aber nicht einfach nur ins Fäustchen lachen und darauf warten, dass Ihnen die Trauben in den Mund wachsen: Jede Chance ist nur so gut, wie man sie auch nutzt! Also nutzen Sie sie – vielleicht ja, um diese etwas verrückt gewordene Welt zu retten?
   

2010 2020 gz10Dieser kurze Trendüberblick zum Jahrzehnt gibt natürlich nur grob die Richtung vor, in der sich die zwölf Tierkreis-Persönlichkeiten unter den aktuellen Uranus-, Neptun- und Pluto-Konstellationen entwickeln. Wer es gern etwas genauer wissen will, kann sich mithilfe der folgenden Tierkreis-Spezi-Kalenderblätter ein präziseres Bild von „seinen“ Trends in den 2010ern machen:

Der WIDDER-Kalender zum Jahrzehnt 2010-2020

Der STIER-Kalender zum Jahrzehnt 2010-2020

Der ZWILLINGE-Kalender zum Jahrzehnt 2010-2020

Der KREBS-Kalender zum Jahrzehnt 2010-2020

Der LÖWE-Kalender zum Jahrzehnt 2010-2020

Der JUNGFRAU-Kalender zum Jahrzehnt 2010-2020

Der WAAGE-Kalender zum Jahrzehnt 2010-2020

Der SKORPION-Kalender zum Jahrzehnt 2010-2020

Der SCHÜTZE-Kalender zum Jahrzehnt 2010-2020

Der STEINBOCK-Kalender zum Jahrzehnt 2010-2020

Der WASSERMANN-Kalender zum Jahrzehnt 2010-2020

Der FISCHE-Kalender zum Jahrzehnt 2010-2020

In diesen Übersichtskalendern werden die günstigen oder kritischen Phasen, die Uranus, Neptun und Pluto für das Zeichen Ihrer Geburtstagessonne (oder auch für andere wichtige Konstellationen in Ihrem Geburtshoroskop) ankündigen, noch etwas eingehender kommentiert und Jahr für Jahr dekaden- und gradgenau angezeigt. So können Sie präziser ausmachen, welche Entwicklungsstationen Sie bereits durchlebt haben – oder noch erleben werden.

Zusätzlich sind hier auch die rascher wechselnden Impulse vermerkt, die die Planeten Jupiter und Saturn im Laufe der 2010er für Ihr Geburtszeichen bereithalten. Der Farbwechsel der Phasen lässt Sie dabei auf einen Blick erkennen, wann persönlich eher schwierige Jahre durch gute, chancenreiche Zeiten abgelöst werden.

Die Tierkreis-Kalender zum Jahrzehnt können Sie natürlich nicht nur zur Orientierung für sich selbst heranziehen, sondern auch, um die Phasen besser zu verstehen, die die Menschen, die Ihnen nahe sind, gerade durchleben.

Noch weitergehende Ausblicke auf die allgemeine und die ganz persönliche Sternenzeit eröffnen Ihnen dann

Die Tierkreis-Jahrhundert-Kalender (1900-2100).


Mit dem - exklusiv für tierkreis.info erstellten - Tierkreis-Spezi-Kalenderprogamm können sich Freunde der astrologischen Symbolsprache anhand verschiedener grafisch gestalteter Konstellationsübersichten zum Monat oder Jahr selbst ein Bild davon machen, welches Datenmaterial hinter den hier veröffentlichten Kommentaren steht. Alle Ihnen auf dieser Seite von mir zur Verfügung gestellten Texte, Tabellen und Grafiken sind mein geistiges Eigentum und somit urheberrechtlich geschützt. Angaben ohne Gewähr, Verwendung nur zum privaten Gebrauch gestattet.

Foto: © Raphael Reischuk / pixelio.de